Ludwigshafen

Vorbereitungen für Hochstraßen-Abriss in Ludwigshafen

Die Vorbereitungen für den Abriss gestalten sich schwieriger als gedacht. „Es läuft mühsamer als geplant, wir müssen 22 Tonnen Material per Hand bearbeiten", so Stefan Feldmann, technischer Leiter des Abrissunternehmens.

Bild 1 von 6

Stefan Feldmann, technischer Leiter des Abrissunternehmens Moß (Lingen/Emsland) erläutert die Stützkonstruktion mit Baumstämmen, Stahlträgern und Betonzahnrädern.

© Achim Keiper

Bild 2 von 6

Auch Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck verschaffte sich einen Überblick über den Stand der Vorbereitungen.

© Achim Keiper

Bild 3 von 6

Der städtische Tiefbauchef Björn Berlenbach war ebenfalls mit von der Partie.

© Achim Keiper
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 6

Die ersten Baumstämme in den Stahlfüßen wurden in den Tagen zuvor gestellt.

© Achim Keiper

Bild 5 von 6

Dabei wurde auch ein Betonteil eingehoben.

© Achim Keiper

Bild 6 von 6

Feldmann war ein gefragter Interviewpartner bei dem Ortstermin an der Baustelle.

© Achim Keiper