AdUnit Billboard
Freizeit

Scooter, Skateboarder und BMX-Fahrer sammeln erste Ideen

Am Samstag kamen Skateboarder, Scooter- und BMX-Fahrer im Jugendhaus auf der Schönau zusammen, um über eine Skatehalle zu diskutieren.

Bild 1 von 5

Scooterfahrer Julian-Benedikt Berger fährt bei Wettbewerben mit.

© Mickey Oosterling

Bild 2 von 5

Für solche Kunststücke braucht es Raum - Raum, den sich junge Sportler auch in Mannheim wünschen.

© Mickey Oosterling

Bild 3 von 5

Ein kleines Wunschkonzert - das hatte der Investor, der bereit wäre, eine solche Halle in Mannheim zu bauen, explizit eingefordert. Und daran arbeiteten die Workshop-Teilnehmer am Wochenende.

© Ball
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 5

„Only days“, schlägt einer vor, Tage, die für die einzelnen Sportarten reserviert sind, einen Skater-Tag, einen Scooter-Tag, einen BMX-Tag.

© Ball

Bild 5 von 5

„Open Sessions für alle“, sagt ein anderer, es sei wichtig, zusammenzufahren und voneinander zu lernen. Trainingsmöglichkeiten für Profis, die bei Wettbewerben mitmachen

© Ball
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1