Veranstaltungsreihe

"Mannheimer Rede" mit Wissenschaftlerin Maja Göpel und Klaus Töpfer

Die „Weiter wie bisher“-Versprechen der Politik und „die Versprechen von großartigem Leben“ der Konzerne hat Wissenschaftlerin Maja Göpel bei ihrer „Mannheimer Rede“ am Mittwochabend im Nationaltheater scharf kritisiert. Sie diskutierte mit dem früheren Bundesumweltminister Klaus Töpfer.

Bild 1 von 33

Von links: Schauspielintendant Christian Holtzhauer, der frühere Bundesumweltminister Klaus Töpfer, Wissenschaftlerin Maja Göpel und Jörg Winterberg von der SRH Heidelberg.

© Manfred Rinderspacher

Bild 2 von 33

Mannheimer Stadtdekan Karl Jung (links) und Gastgeber Christian Holtzhauer, Intendant Schauspiel am NTM (Mitte).

© Manfred Rinderspacher

Bild 3 von 33

Geschäftsleitung der Mediengruppe Dr. Haas: Björn Jansen (links) und seine Ehefrau Ulla Jansen mit Florian Kranefuß.

© Manfred Rinderspacher

Bild 4 von 33

Die „Mannheimer Reden“ sind eine gemeinsame Aktion des Nationaltheaters Mannheim und des Bildungs- und Gesundheitsunternehmens SRH Heidelberg.

© Manfred Rinderspacher

Bild 5 von 33

Im Gespräch: Christian Holtzhauer, Intendant Schauspiel am NTM, Jörg Winterberg von der SRH und der frühere Bundesumweltminister Klaus Töpfer.

© Manfred Rinderspacher

Bild 6 von 33

Das Thema der Mannheimer Rede stieß auf großes Interesse.

© Manfred Rinderspacher

Bild 7 von 33

Begrüßung durch Schauspielintendant Christian Holtzhauer und Prof. Dr. Jörg Winterberg der SRH.

© Manfred Rinderspacher

Bild 8 von 33

Rund 600 Zuschauer besuchten die Mannheimer Rede im Schauspielhaus.

© Manfred Rinderspacher

Bild 9 von 33

Die Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen sagte,...

© Manfred Rinderspacher

Bild 10 von 33

...die Menschen hielten fest an den „Vorstellungen von Realität, wie sie heute ist“.

© Manfred Rinderspacher

Bild 11 von 33

Daher sei es unmöglich, „die Profiteure dieser Wirtschaftsform wieder zu mehr Verantwortung zu bringen als für ihren eigenen Wohlstand und Lebensstil“.

© Manfred Rinderspacher

Bild 12 von 33

Göpel kritisierte auch die „Weiter wie bisher“-Versprechen der Politik...

© Manfred Rinderspacher

Bild 13 von 33

...und „die Versprechen von großartigem Leben“ der Konzerne.

© Manfred Rinderspacher

Bild 14 von 33

Die Gesprächsrunde leitete Stefan Dettlinger, Redakteur des Mannheimer Morgen.

© Manfred Rinderspacher

Bild 15 von 33

Bei der anschließenden Diskussion sprachen Prof. Dr. Maja Göpel und Prof. Dr. Klaus Töpfer, Bundesumweltminister 1987 bis 1994.

© Manfred Rinderspacher

Bild 16 von 33

Gemeinsam machten sie Werbung für die Schüler,...

© Manfred Rinderspacher

Bild 17 von 33

...die in vielen Ländern jeden Freitag für eine nachhaltigere Zukunft demonstrieren.

© Manfred Rinderspacher

Bild 18 von 33

„Die haben Mut und eine Aufbruchstimmung“, sagte Göpel.

© Manfred Rinderspacher

Bild 19 von 33

Töpfer erinnerte daran, dass die heutigen Probleme...

© Manfred Rinderspacher

Bild 20 von 33

...von lediglich 25 Prozent der Weltbevölkerung verursacht worden seien.

© Manfred Rinderspacher

Bild 21 von 33

Auch die Gäste beteiligten sich an der Diskussion...

© Manfred Rinderspacher

Bild 22 von 33

...zu den Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und alternatives Leben.

© Manfred Rinderspacher

Bild 23 von 33

Das Interesse an Austausch...

© Manfred Rinderspacher

Bild 24 von 33

...im voll besetzten Schauspielhaus war groß.

© Manfred Rinderspacher

Bild 25 von 33

Viele Gäste nutzten die Möglichkeit...

© Manfred Rinderspacher

Bild 26 von 33

...mit den Experten an diesem Abend in Kontakt zu treten...

© Manfred Rinderspacher

Bild 27 von 33

...und beteiligten sich an der Debatte.

© Manfred Rinderspacher

Bild 28 von 33

Prof. Dr. Maja Göpel und Prof. Dr.Klaus Töpfer...

© Manfred Rinderspacher

Bild 29 von 33

...nahmen die Fragen und Impulse aus dem Publikum auf.

© Manfred Rinderspacher

Bild 30 von 33

Maja Göpel im Gespräch mit Jörg Winterberg von der SRH.

© Manfred Rinderspacher

Bild 31 von 33

Auch im Anschluss waren die Gäste im Nationaltheater...

© Manfred Rinderspacher

Bild 32 von 33

...von der angesprochenen Thematik bewegt.

© Manfred Rinderspacher

Bild 33 von 33

Die Mannheimer Reden sind ein Forum des NTM und des Heidelberger Bildungs-und Gesundheitsunternehmens SRH.

© Manfred Rinderspacher

Fotos aus der Region

Pestalozzi-Schule Hip-Hop-Workshop mit Toni-L und Bryan Vit in Hockenheim

Die Viertklässler der Pestalozzi-Schule in Hockenheim dürfen bei einem Workshop in die Kultur des Hip-Hops eintauchen. Die Heidelberger Hip-Hop-Legende Toni L und der Soziolinguist Bryan Vit bringen den Kindern das ...

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
11
Mehr erfahren