AdUnit Billboard
Blaulicht

Großbrand in Heidelberger Bahnstadt

Ein Feuer ist am Freitagnachmittag in einem mehrstöckigen Gebäude in der Heidelberger Bahnstadt ausgebrochen. Dabei fand eine große Rauchentwicklung statt. Hier die Eindrücke in Bildern.

Bild 1 von 7

Die anfängliche Rauchentwicklung aus der Ferne, Näheres war zu dem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

© René Priebe

Bild 2 von 7

Von Näherem gesehen verdichtete sich die Rauchentwicklung.

© René Priebe

Bild 3 von 7

Sie kam von einem mehrstöckigen Gebäude, in der Speyerer Straße / Ecke Langer Anger, wo ein Feuer im Dachgeschoss ausgebrochen war.

© René Priebe
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 7

Ein Großaufgebot an Polizei und Rettungskräften musste ausrücken.

© René Priebe

Bild 5 von 7

Aufgrund der Rauchentwicklung werden Anwohner dazu aufgerufen, Fenster und Türen geschlossen zu halten und das Gebiet zu meiden.

© René Priebe

Bild 6 von 7

Die Feuerwehr löschte das Feuer. Nach Angaben einer Redakteurin vor Ort waren wegen Dacharbeiten mehrere Gasflaschen auf dem Dach gelagert, mindestens eine davon soll explodiert sein.

© René Priebe

Bild 7 von 7

Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand: die 30 Personen, die sich im Gebäude befanden, konnten sich auf die Straße retten. Es gab zahlreiche Straßensperrungen um das Gebäude herum.

© René Priebe
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1