AdUnit Billboard

Enjoy Jazz startet eindrucksvoll in Ludwigshafen

Die New Yorkerin Melanie Charles hat das 23. Enjoy-Jazz-Festival und die 100. Saison des BASF-KUlturprogramms im Feierabendhaus spektakulör eröffnet

Bild 1 von 11

Extrem facettenreiche Sängerin: Melanie Charles, hier mit Drummer Ignabu, zeigte nicht nur gesanglich eine enorme Bandbreite, ....

© Marcus Schwetasch

Bild 2 von 11

sondern unter anderem auch als Querflötistin....

© Marcus Schwetasch

Bild 3 von 11

... und elektronische Klangschöpferin, während ihre Musiker klassische Jazzkreativität zulieferten.

© Marcus Schwetasch
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 11

Nicht nur durch imposante Rastalocken beeindruckt Schlagzeuger Cinque Kemp alias Ignabu aus Los Angeles.

© Marcus Schwetasch

Bild 5 von 11

Keyboarder und Bassist Mark de Clive-Lowe komplettierte das Trio im BASF Feierabendhaus.

© Marcus Schwetasch

Bild 6 von 11

Hauptdarstellerin Melanie Charles riss die pandemiebedingt nur 300 Besucher mit, obwohl ihr erstes Major-Album noch gar nicht erschienen ist.

© Marcus Schwetasch

Bild 7 von 11

Enjoy-Jazz-Impresario Rainer Kern bedankte sich beim so zahlreich wie möglich erschienenen Publikum: „Schön, sie zu sehen – und das ist echt eine Untertreibung.“

© Marcus Schwetasch

Bild 8 von 11

Baden-Württembergs Kunstministerin Theresia Bauer (Grüne) erinnerte sich in ihrer Begrüßungsrede an die trotzig-optimistische Haltung der Besucherinnen und Besucher beim letztjährigen Enjoy-Jazz-Eröffnung im Feierabendhaus mit US-Star-Pianist Brad Mehldau, kurz vor dem zweiten Lockdown. Damals habe man auch die verbindende Kraft der Musik gespürt. „Das ist diesmal genauso, nur noch optimistischer."

© Marcus Schwetasch

Bild 9 von 11

Enjoy-Jazz--Schirmherr Michael Sieber nannte es ein kleines Wunder, „dass dieses Festival überhaupt stattfinden kann“.

© Marcus Schwetasch

Bild 10 von 11

Der Rheinland-pfälzische Kulturstaatssekretär Jürgen Hardeck danke auch der BASF für 100 Jahre Kulturengagement.

© Marcus Schwetasch
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 11

Eröffnet hatte den Redenreigen Klaus Gasteiger, einer der Verantwortlichen des BASF-Kulturprogramms.

© Marcus Schwetasch
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1