AdUnit Billboard
Adler Mannheim

Adler Mannheim verlieren gegen Nürnberg Ice Tigers 3:2

Im ersten Spiel nach der Olympia-Pause leider kein Sieg für die Adler: in letzter Minute versenkte die gegnerische Mannschaft den Treffer.

Bild 1 von 11

Vor dem Spiel in der Penny DEL in Nürnberg: Sinan Akdag (Adler) lässt sich vor dem Spiel die Kufen schleifen.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier

Bild 2 von 11

Vor dem Spiel in der Penny DEL in Nürnberg: Sinan Akdag (Adler) lässt sich vor dem Spiel die Kufen schleifen.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier

Bild 3 von 11

Das Spiel geht los: Ex Nuernberger Jason Bast ( Adler) gegen Andrew Bodnarchuk beim Spiel.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 11

Die Adler kämpfen: Oliver Mebus (NIT) schützt Niklas Treutle vor einem Mannheimer Angriff.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier

Bild 5 von 11

Bis die Fäuste fliegen... zwischen Oliver Mebus ( NIT) und Jordan Swarz (Adler).

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier

Bild 6 von 11

Fabrizio Pilu (NIT ) wird zu Fall gebracht.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier

Bild 7 von 11

Dennis Endras (Adler) wehrt einen Nürnberger Schuss ab.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier

Bild 8 von 11

Mannheim erzielt den Führungstreffer gegen Nuernberg beim Spiel in der Penny DEL.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier

Bild 9 von 11

Niklas Treutle (NIT) verteidigt und rettet die Situation.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier

Bild 10 von 11

Dane Fox (NIT) legt sich mit Markus Eisenschmid (Adler) an beim Spiel.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 11

Und letzten Endes kommt es dann zum entscheidenden Tor gegen Mannheim... die Nürnberg Ice Tigers gewinnen das Spiel.

© PIX-Sportfotos /Birgit Eiblmaier
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1