AdUnit Billboard
Eishockey

Adler Mannheim: Heimniederlage gegen die DEG

Die Ergebniskrise der Adler Mannheim hält an. Am Freitagabend verlor die Mannschaft von Trainer Pavel Gross ihr Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG.

Bild 1 von 9

In der zehnten Minuten jubelten die Düsseldorfer zum ersten Mal. Brendan O'Donnell traf zum 1:0 für die Gäste.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 9

Düsseldorfs David Trinkberger im Tiefflug gegen Adler Nigel Dawes.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 9

Düsseldorfs Joonas Jaervinen hat gegen Andrew Desjardins einen schweren Stand.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 9

Andrew Desjardins scheitert an der Düsseldorfer Defensive.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 9

Florian Elias läuft Marco Nowak davon.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 9

David Wolf kann DEG-Goalie Mirko Pantkowski nicht überwinden.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 9

Jordan Szwarz trifft in der 26. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 8 von 9

Die Adler Mannheim spielen am Sonntag auswärts gegen den ERC Ingolstadt.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 9 von 9

Denis Reul im Zweikampf mit Stephen MacAulay.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1