AdUnit Billboard
Eishockey

3:2 gegen München - Adler gewinnen zuhause

Die Adler haben ihr Heimspiel gegen den EHC Red Bull München mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen. Damit melden sie sich nach drei DEL-Niederlagen in Folge eindrucksvoll zurück.

Bild 1 von 8

Jubel der Adler nach dem Sieg im DEL-Spitzenspiel gegen München.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 2 von 8

Jordan Szwarz und Lean Bergmann von den Adlern Mannheim jubeln nach dem Torerfolg.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 8

Nigel Dawes freut sich über den Siegtreffer.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 8

Nigel Dawes und Lean Bergmann liegen sich nach dem 3:2-Siegtreffer in den Armen.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 8

Münchens Philip Gogulla gegen Mannheims Felix Brückmann.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 6 von 8

Am Sonntag jubelten die Adler-Spieler über den Treffer zum 1:1 gegen München.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 8

Münchens Patrick Hager (r.) gegen die Mannheimer Thomas Larkin und Felix Brückmann.

© PIX-Sportfotos/Michael Ruffler

Bild 8 von 8

Trevor Parkes von Red Bull München trifft gegen Felix Brückmann von den Adlern zum 1:0.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1