Klaus T. Mende

Redaktion : Ein Redakteur, der das Hobby zum Beruf gemacht hat. Sein Motto: "Die Themen liegen auf der Straße, man muss nur mit offenen Augen durch den Alltag gehen". Zuständig für die Gemeinden Igersheim und Assamstadt. Ist nahezu in allen Bereichen zuhause und liebt zwischenzeitliche journalistische "Ausflüge" in den Regional- und Lokalsport. Ums Feuilleton macht er aber gerne einen großen Bogen. Klaus T. Mende ist bei den FN der Mann für den Sektor Agrar und Garten und hat ein großes Faible für das Schiedsrichterwesen. Er hat darüber hinaus die beliebte FN-Reihe "Kluge Köpfe aus der Region" aus der Taufe gehoben. In seiner Freizeit engagiert sich "ktm" unter anderem für den FC-Bayern-Fanclub Hohenlohe und organisiert Events mit Prominenten aus allen Bereichen des täglichen Lebens - oft für einen guten Zweck.

Veröffentlichungen

Tauberbischofsheimer Altstadt

Kleine Pflastersteine, größeres Problem

Die Tauberbischofsheimer Innenstadt bietet in den Nebenstraßen der Fußgängerzone einige Gefahren – für Passanten ein echtes Ärgernis. Grund sind fehlende, sich absenkende oder lösende kleine Pflastersteine. Die FN haben ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Kanzlerkandidaten der Union

Deshalb hat Alois Gerig eine Präferenz für Markus Söder

Markus Söder oder Armin Laschet – wer wird zum Kanzlerkandidaten der Union gekürt? Die Bürger sind in ihrer Meinung gespalten, was die Personalien angeht. Auch am Prozedere gibt es an der Parteibasis durchaus Kritik. Die FN ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Deutsche Post

Tauberbischofsheim: Fuhrpark bald komplett elektrisch

Der gemeinsame Post-Zustellstützpunkt für Tauberbischofsheim und Lauda-Königshofen hat am Mittwoch offiziell den Betrieb aufgenommen.

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Interview zum Beginn der Bikersaison

Odenwald-Tauber: „Genuss geht über Geschwindigkeit“

Mit dem Frühling starten viele Biker in die Saison – auch in der Region. Erster Polizeihauptkommissar Joachim Gehring, bei der Verkehrspolizeiinspektion Weinsberg zuständig für die Verkehrsüberwachung, ist oft mit dem ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Dubiose Paket SMS im Umlauf

Nachrichten „umgehend löschen“

Vorsicht vor neuer Betrügermasche: Mit gefälschten SMS von der Deutschen Post oder DHL versuchen Ganoven, persönliche Daten von Verbrauchern abzugreifen oder Schadsoftware auf deren Smartphone zu installieren – auch in der ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Walliser Schwarznasenschaf

Wittighausen-Vilchband: Züchter „voller Herzblut und Leidenschaft“

Nadine und Martin Dissinger haben ein "tierisches" Hobby: Sie züchten Walliser Schwarznasenschafe - und tragen somit wesentlich zum Erhalt dieser Rasse in Deutschland bei.

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Amtsdeutsch den Kampf angesagt

Odenwald-Tauber/Stuttgart: „Eigenen Verstand nicht ausschalten“

Anleiterbarkeit oder einachsiger Dreiseitenkipper – Behördensprache ist oft unverständliches Amtsdeutsch, mit dem die Bürger recht wenig anfangen können. Mit einer neuen Software will das Staatsministerium Abhilfe schaffen. Mit ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Handtaschen-Raubserie in Bad Mergentheim

Mergentheimer Handtaschenraub: Zwei Jugendliche als Täter ermittelt

Rascher Ermittlungserfolg der Polizei: Die Bad Mergentheimer Handtaschen-Raubserie ist aufgeklärt. Zwei Jugendliche wurden festgenommen. Rückblick: Ein zunächst unbekannter Täter hatte am Mittwoch vorletzter Woche im ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Einstimmiger Beschluss

Regelmäßigen Austausch intensivieren

Der Igersheimer Gemeinderat verabschiedete am Dienstag einstimmig die Fortschreibung der Bedarfsplanung für Kindertagesstätten. Das Gremium will zudem für weitere Optimierungen sorgen. Harthausen. Seit Eröffnung der Kita ...

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren
Unbekannte haben in Unterbalbach über 30 Autos zerkratzt - es entstand hoher Sachschaden

„Schadenshöhe außergewöhnlich“

Die Polizei sucht fieberhaft mindestens einen Unbekannten, der in Unterbalbach am Samstag in der Frühe in großem Maße Autos zerkratzt hat. Indes geht die Zahl der Geschädigten weiter nach oben.

Veröffentlicht
Von
Klaus T. Mende
Mehr erfahren