AdUnit Billboard

Britta Schultejans

Autor :

Veröffentlichungen

Justiz

Jérôme Boateng wegen Körperverletzung verurteilt

Jérôme Boateng schaut seine frühere Lebensgefährtin aufmerksam an. Immer wieder schüttelt er den Kopf und raunt seinem Anwalt etwas zu. Das, was die 31-Jährige am Donnerstag vor dem Amtsgericht München erzählt, passt so gar nicht ...

Veröffentlicht
Von
Britta Schultejans
Mehr erfahren
Promis

„First Husband“ setzte Maßstäbe

Beim coronabedingt nur kurzen Empfang nach den Bayreuther Festspielen steht Joachim Sauer am Sonntag etwas abseits. Dann winkt seine Frau ihn zu sich – damit er auch drauf ist, auf dem Foto. So ist das mit Professor Sauer, dem ...

Veröffentlicht
Von
Britta Schultejans
Mehr erfahren
Katholische Kirche

Akt des Ungehorsams

Mit Segnungsgottesdiensten auch für homosexuelle Paare haben sich deutsche Katholiken am Montag gegen ein Verbot des Vatikans gestellt.

Veröffentlicht
Von
Britta Schultejans
Mehr erfahren
Geschichte

Die grausame Wahrheit stets im Blick

Benjamin Ferencz hat drei Ratschläge, die er jungen Leuten gerne mit auf den Weg gibt: „Nummer eins: Niemals aufgeben! Nummer zwei: Niemals aufgeben! Und Nummer drei: Niemals aufgeben!“

Veröffentlicht
Von
Britta Schultejans
Mehr erfahren
Freizeit

E-Sport – eine Gefahr für Jungen und Mädchen?

Ist das noch Zocken – oder schon Sport? Seit Jahren ringt E-Sport, virtueller Sport, in Deutschland um mehr Anerkennung. In der Politik stoßen die Lobbyverbände zunehmend auf offene Ohren.

Veröffentlicht
Von
Britta Schultejans
Mehr erfahren
Kulturpolitik

Sie ist wieder da

Katharina Wagner ist wieder da. Nach schwerer Krankheit kehrt die Chefin der Bayreuther Festspiele auf den Grünen Hügel zurück. Am Montag enden dort die Betriebsferien.

Veröffentlicht
Von
Britta Schultejans
Mehr erfahren
Fernsehen

Der Berufsjugendliche wird 70 Jahre alt

Thomas Gottschalk hätte zur Legende werden können. Als er „Wetten, dass . . ?“ an den Nagel hängte, hätte er sich ausruhen können mit dem Wissen, Fernsehgeschichte geschrieben zu haben.

Veröffentlicht
Von
Britta Schultejans
Mehr erfahren
Das Interview

„Wie in Kriegszeiten oder nach Vulkanausbrüchen“

Es sollte sein großer Durchbruch werden: Mit nur 30 Jahren wollte der österreichische Regisseur Valentin Schwarz Wagners Mammutwerk „Ring des Nibelungen“ inszenieren. In Bayreuth. Doch daraus wird nichts. Die Festspiele sind ...

Veröffentlicht
Von
Britta Schultejans
Mehr erfahren
Internet

„Es herrscht soziale Angeberei vor“

2018 knackte Instagram die magische Marke von einer Milliarde User weltweit. Allein in Deutschland sind es rund 15 Millionen. Viele nutzen die Plattform jeden Tag, um Fotos von sich zu präsentieren – oder Bilder von anderen ...

Veröffentlicht
Von
Britta Schultejans
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1