Bilfinger Kooperation für Recycling-Anlagen

Von 
be
Lesedauer: 

Mannheim. Der Mannheimer Industriedienstleister Bilfinger und der Anbieter von Plastik-Recyclingtechnologien Umincorp haben eine Absichtserklärung für eine langfristige Partnerschaft unterzeichnet. Ziel ist es, gemeinsam mehrere Kunststoffrecyclinganlagen zu realisieren, die auf einer von Umincorp patentierten Technologie basieren. Bilfinger soll Umincorp bei der Standardisierung des Anlagenkonzepts unterstützen, etwa bei der technischen Entwicklung und der Konstruktion. Nach einem ersten gemeinsamen Projekt in den Niederlanden sollen weltweit weitere Anlagen folgen. Das Auftragsvolumen hängt davon ab, wie viele Anlagen gebaut werden. be