AdUnit Billboard
Chemie

Gas zu teuer - BASF kürzt Ammoniakproduktion in Ludwigshafen

Von 
Bettina Eschbacher
Lesedauer: 

Ludwigshafen.  
BASF hat  die Ammoniakproduktion an den Standorten Antwerpen und Ludwigshafen gedrosselt. Wie der Chemiekonzern mitteilt, haben sich wegen des jüngsten Anstiegs der Erdgaspreise in Europa die Bedingungen für den wirtschaftlichen Betrieb einer Ammoniakanlage in der Region erheblich verschlechtert. BASF werde die Entwicklung der Gaspreise stetig beobachten und die Ammoniakproduktion entsprechend anpassen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Bettina Eschbacher ist die Koordinatorin Wirtschaft und Wirtschaftsredakteurin.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1