AdUnit Billboard
Aufsichtsrat

BASF holt asiatischen Manager

Von 
jung
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Auf Antrag der BASF hat das Amtsgericht Ludwigshafen den asiatischen Manager Liming Chen (60) in den Aufsichtsrat des Chemiekonzerns bestellt. Die Bestellung sei nötig gewesen, nachdem Alexander C. Karp sein Mandat niedergelegt hatte, teilte BASF mit. Chen soll Ende April nächsten Jahres der Hauptversammlung vorgeschlagen und bis zum Jahr 2024 gewählt werden. Der gebürtige Chinese mit singapurischer Staatsangehörigkeit leitet beim IT-Unternehmen IBM das China-Geschäft. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Kommentar Mahnungen der BASF haben Erfolg

Veröffentlicht
Kommentar von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren
Triathlon

Ehrhardt favorisiert

Veröffentlicht
Von
pj
Mehr erfahren
Hitze

BASF sieht sich gut vorbereitet für Niedrigwasser

Veröffentlicht
Von
Bettina Eschbacher
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1