AdUnit Billboard

Volvo: Wallbox-Komplettpaket im Angebot

Von 
Andreas Reiners
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Das Wallbox-Komplettpaket kostet für Volvo-Recharge-Kunden 2.279 Euro (inkl. MwSt.). © Volvo

Volvo unterstützt den Weg in die E-Mobilität: Der schwedische Premium-Automobilhersteller hat für alle Kunden, die ein Volvo-Recharge-Modell bestellen oder bereits eines besitzen, ein Komplettpaket bestehend aus Wallbox und Installation im Angebot. Die Bestellung erfolgt über den für Volvo eingerichteten Webshop der T-Systems on site services GmbH. Von diesem Angebot profitieren Käufer eines Plug-in-Hybrids sowie eines vollelektrischen Modells gleichermaßen.

Kunden erwerben die Wallbox im Komplettpaket über die Telekom. Die Bestellung sowie die Zahlung erfolgen über den eigens dafür eingerichteten Webshop. Zusätzlich erhalten Kunden Support und eine zeitnahe Durchführung.

Die Volvo-Wallbox stammt vom schwedischen Hersteller Garo AB. Das Modell verfügt über eine Ladeleistung von bis zu 11 kW, WLAN-Konnektivität sowie ein fest angeschlossenes Kabel mit fünf Metern Länge und Typ-2-Stecker.

Die Wallbox ist spritzwassergeschützt (IP44) und kann im Innen- und Außenbereich installiert werden. Im Webshop ist unter anderem auch eine Standsäule erhältlich, an der die Wallbox befestigt werden kann, wenn keine Wandmontage möglich ist oder nicht gewünscht wird.

Das Wallbox-Komplettpaket kostet für Volvo-Recharge-Kunden 2.279 Euro (inkl. MwSt.). Es beinhaltet die Ladestation, einen PreCheck durch einen Techniker sowie ein Standard-Installationspaket inklusive Material. Das enthaltene Installationspaket deckt erfahrungsgemäß bereits die meisten Einbausituationen ab.

Die Volvo-Wallbox erfüllt die Anforderungen des KfW-Förderprogramms 440 und kann mit 900 Euro gefördert werden. Kunden, die das Komplettpaket nicht in Anspruch nehmen, können die Wallbox auch separat als Zubehör beim Volvo-Partner erwerben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1