AdUnit Billboard

Triumph verlängert Herstellergarantie

Von 
Ralf Loweg
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Auf alle neu gekauften Motorräder gewährt die Marke Triumph ab sofort vier Jahre Garantie. © Triumph

Wer jetzt ein Motorrad der Marke Triumph kauft, darf sich auf eine Herstellergarantie von vier Jahren freuen. Diese Regelung gilt bei dem britischen Traditionshersteller ab dem 01. Juli 2021.

Weiterer Vorteil: Für Kunden entfällt in den Garantiejahren drei und vier die Selbstbeteiligung. Es bestehe nun eine umfassendere Abdeckung bei Garantiefällen und zudem besitze auch Zubehör, das mit dem Motorrad gekauft wurde, den neuen Garantieschutz, teilt Triumph mit.

Für die neue Garantie-Regelung gebe es auch weiterhin keine Kilometerbegrenzung, heißt es. Die vier Jahre laufen ab der Registrierung des neuen Motorrads und werden durch die Übergabe einer Garantieurkunde bestätigt.

"Indem wir unsere Herstellergarantie auf vier Jahre verlängern, unterstreichen wir unsere Stellung als Premium-Anbieter", sagt Natalie Kavafyan, General Manager bei Triumph Motorrad Deutschland.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1