AdUnit Billboard

Peugeot 308 SW rollt in den Handel

Von 
Lars Wallerang
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Startet bei 25.950 Euro: der Peugeot 308 SW. © Stellantis

Der neue Peugeot 308 SW ist startklar. Der kompakte Kombi rollt nun zu den Autohändlern. Verfügbar ist er mit Verbrennungsmotoren und Hybrid-Antrieben. Die Preisliste startet bei 25.950 Euro für den 1.2 l PureTech 110.

Das Fahrzeug bietet Fahrerassistenzsysteme wie den Toterwinkelassistenten mit einer Reichweite von 75 Metern oder die Einparkhilfe mit 360-Grad-Umgebungsansicht. Das neue "i-Cockpit" verfügt mit "i-Connect Advanced" über ein Infotainmentsystem, das intuitiv und vernetzt ist. Das digitale 3D-Kombiinstrument mit 10-Zoll-Touchsreen (ab GT serienmäßig) ist individuell konfigurierbar. Mit 608 Litern Kofferraumvolumen bietet er außerdem viel Platz und Stauraum für den Alltag.

Neben den konventionellen Motoren (Diesel und Benziner) stehen zwei Hybrid-Antriebe zur Verfügung: Der 308 SW Hybrid 180 mit Achtstufen Automatikgetriebe e-EAT8 mit 133 kW/180 PS kostet ab 37.900 Euro, der 308 SW Hybrid 225 mit Achtstufen-Automatikgetriebe e-EAT8 mit 165 kW/225 PS ab 45.500 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Auto

Limousine mit SUV-Akzenten: Der neue Peugeot 408

Veröffentlicht
Von
Solveig Grewe
Mehr erfahren
Auto

Erste Testfahrt im neuen Honda Civic e:HEV

Veröffentlicht
Von
Mike Neumann
Mehr erfahren
Auto

Aus dem DS7 Crossback wird der DS7

Veröffentlicht
Von
Mike Neumann
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1