Neuer Luxus-Doppeldecker aus Schweden

Von 
Lars Wallerang
Lesedauer: 

Der schwedische Fahrzeughersteller Volvo präsentiert ein neues Bus-Modell. Der luxuriöse Doppeldecker soll in ganz Europa angeboten werden.

Das Fahrzeug ist ein flexibel einsetzbarer Reisebus der Premiumklasse, der sowohl für den Einsatz im europaweiten Fernlinien- und Chartergeschäft als auch im touristischen Tages- und Fernreiseverkehr konzipiert worden ist.

Der vier Meter hohe Volvo 9700 DD ist mit dem Antriebsaggregat D11K460 ausgestattet. Dieser 11-Liter-Motor entwickelt eine Leistung von 339 kW/460 PS und ist für den Betrieb mit fossilem Diesel-Kraftstoff, Biodiesel (B100) sowie Kraftstoff aus hydrierten Pflanzenölen (HVO beziehungsweise Hydrogenated Vegetable Oils) zertifiziert. Der Aufbau des neuen Doppeldeckers erfolgt beim finnischen Unternehmen Carrus Delta OY.

mid Groß-Gerau - Geheimnisvoller Schnappschuss vor der Premiere: Der Volvo-Doppeldecker 9700 DD ist vier Meter hoch und mit dem Antriebsaggregat D11K460 ausgestattet. © Volvo