Neuer Einstiegsmotor für den Fabia Combi

Von 
Rudolf Huber
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Jetzt mit neuem Einstiegsmotor mit 60 PS: der Skoda Fabia Combi. © Skoda

Skoda hat die Motorenpalette des Fabia Combi nach unten erweitert. Neu im Programm ist der bereits für die Schrägheckversion lieferbare Einstiegsbenziner namens 1,0 MPI mit 44 kW/60 PS.

Die tschechische VW-Tochter sieht den Neuzugang als "perfektes Angebot für preisbewusste Kunden, die viel Wert auf Komfort und ein großes Platzangebot legen". Das mit manuellem 5-Gang-Getriebe kombinierte Dreizylinder-Aggregat erfülle wie alle anderen Fabia-Motorisierungen die Abgasnorm Euro 6d-Temp.

Der 1,0 MPI ist in den Ausstattungslinien Active und Ambition sowie in den Sondermodellen Cool Plus und Drive 125 zu haben. Der Einstiegspreis für den 60-PS-Kombi: 14.690 Euro.