AdUnit Billboard

Neuer Chef für Volvo Cars

Von 
Rudolf Huber
Lesedauer: 

Bei Volvo kündigt sich ein Führungswechsel an: Jim Rowan wird zum 21. März 2022 neuer CEO und Präsident des schwedischen Premium-Automobilherstellers Volvo Cars. Der bisherige CEO und Vorstand von Ember Technologies folgt auf Hakan Samuelsson, der seit Oktober 2012 als CEO und Präsident des Unternehmens fungiert.

Rowan bringt laut Volvo "mehr als drei Jahrzehnte globaler Erfahrung aus der Konsumgüter- und Technologiebranche mit, wo er durch Transformationsstrategien und Kundenbindung für starkes Wachstum und Rentabilität sorgte". Darüber hinaus habe er sich intensiv mit Digitalisierung, Disruption, Innovation, Technik und Lieferketten beschäftigt. Das sei für die Zukunft von Volvo Cars und dessen strategische Ambitionen immens wertvoll.

Seit Februar 2021 war Rowan als Investor, Vorstandsmitglied und CEO von Ember tätig. Das Unternehmen stellt elektrisch beheizbare Kaffeetassen her. Zuvor arbeitete er als COO und als CEO bei der für ihre Staubsauger bekannten Dyson Group. "Volvo Cars durchläuft eine rasante Transformation der Digitalisierung, weshalb wir jemanden mit globaler CEO-Erfahrung außerhalb der Automobilindustrie gewinnen wollten", kommentierte Eric Li, Vorsitzender des Verwaltungsrats von Volvo Cars, die Spitzen-Personalie.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

mid Groß-Gerau - Jim Rowan wird neuer Chef von Volvo Cars in Schweden. © Volvo
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1