AdUnit Billboard

Motorrad-Modellpflege 2022 bei BMW

Von 
Lars Wallerang
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Die BMW S 1000 RR erhält den neuen Style "Passion" in Mineralgrau metallic. © BMW

Die große Motorrad-Kolonne von BMW erhält im Jahr 2022 eine teilweise umfangreiche Modellpflege. Generell gibt es neue Farben, Styles sowie Serien- und Sonderausstattungen. Der Motor-Informations-Dienst (mid) zeigt ein paar Beispiele:

Von der BMW G 310 GS gibt es künftig den Style Triple Black in Cosmicblack uni, dafür entfällt die Edition "40 Jahre GS". Derweil erhält die BMW R nineT Scrambler als Sonderausstattung eine Geländebereifung zum Aufpreis von 50 Euro.

Für die BMW R nineT Urban GS ist die neue Farbe Imperialblau metallic erhältlich, Blackstorm metallic Edition "40 Jahre GS" entfällt. Als Sonderausstattung lässt sich auch hier die Geländebereifung mit Aufpreis ordern.

Die Maschinen BMW R 18 und R 18 Classic weisen eine etwas umfangreichere Modellpflege auf: Im Angebot sind die neuen Farben Marsrot metallic, Manhattan metallic matt und Option 719 Galaxy Dust metallic / Titansilber 2 metallic. BMW unternimmt geometrische Änderungen des unteren Kofferhalters. Dadurch soll keine Demontage bei der Fahrt ohne Koffer erforderlich sein (nur R 18 Classic).

Der S 1000 RR spendiert BMW den neuen Style "Passion" in Mineralgrau metallic. Hinzu kommt als Sonderausstattung das Dynamik-Paket mit neuen Inhalten: Fahrmodi Pro, DDC, Temporegelung und Heizgriffe. Neu ist auch der Tankdeckel in Schwarz.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1