"Modell Fahrzeug" kommt als Messe-Sonderheft

Von 
Andreas Reiners
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Fast real: der Landrover Discovery Almost Real. © Modell Fahrzeug

Wenn die Corona-Krise Veranstaltungen unmöglich macht, muss man sich anders zu helfen wissen. Deshalb präsentiert das Magazin "Modell Fahrzeug" die Highlights, die das Modellautojahr 2021 bringt und die auf der 72. Internationalen Spielwarenmesse eigentlich gezeigt worden wären. Der Neuheiten-Überblick erscheint in Ausgabe 2/2021, die ab dem 10. 2021 Februar im Handel erhältlich ist.

Die Redaktion hat unter dem Slogan "Messe ist jetzt" all das zusammengetragen, was Modellauto-Fans 2021 erwarten dürfen, egal, ob Sammelminiaturen, Bausätze, funkferngesteuerte RC-Modelle oder Flitzer für die Autorennbahn.

Kernstück dieser etwas anderen Messeausgabe ist ein 30 Seiten dicker Sonderteil, in dem - verteilt auf Sammeln, Modellbau, RC und Slotracing - alle Highlights 2021 gezeigt werden, teilweise mit Fotos von herausragenden Details der kommenden Produkte.

Ausführliche Stories drehen sich um die kommenden Stars des neuen Modellautojahrgangs, wie den Unimog 406 von Schuco in 1:18, silberne Neuheiten-Geheimnisse von Wiking, den BMW 2500 "Wundercar" aus der Feder von Minichamps in 1:18 oder den Porsche 911 T von 1968 als 1:12-Verkleinerung von Norev aus Frankreich.