AdUnit Billboard

Maserati gewährt zehn Jahre Antriebs-Garantie

Von 
Lars Wallerang
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Dreizack mit "Extra 10": Der neue Service verlängert den Garantieschutz der Antriebsstrangkomponenten wie Motor, Getriebe und Kraftübertragung auf bis zu zehn Jahre. © Maserati

"Extra 10" heißt ein neues Garantieprogramm der italienischen Sportwagenmarke Maserati. Es verlängert den Garantieschutz der Antriebsstrangkomponenten wie Motor, Getriebe und Kraftübertragung auf bis zu zehn Jahre. Dieser Service wird zusätzlich zum bestehenden Programm der Garantieverlängerung auf vier oder fünf Jahre angeboten.

Es steht weltweit allen Kunden zur Verfügung, die einen Maserati besitzen. Die Laufleistung des Fahrzeugs ist dabei unerheblich, nur das Datum der Erstzulassung ist entscheidend. Für den Abschluss darf das Fahrzeug nicht älter als neun Jahre und sechs Monate alt sein. Der neue Service zielt darauf ab, den Wert der Automobile im Laufe der Zeit zu festigen sowie höchstmögliche Kostensicherheit und Sorgenfreiheit in Bezug auf die Premiumfahrzeuge zu garantieren.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Auto

Maserati wieder beim GT-Sport

Veröffentlicht
Von
Lars Wallerang
Mehr erfahren
Auto

Supersportler: Maserati zeigt das Project24

Veröffentlicht
Von
Rudolf Huber
Mehr erfahren
Auto

Mehr Vernetzung für den Toyota RAV4

Veröffentlicht
Von
Lars Wallerang
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1