AdUnit Billboard

Innovationspreis für Subaru Solterra

Von 
Lars Wallerang
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Elektrisch und mit Allradantrieb: das kompakte SUV Subaru Solterra. © Subaru

Der Solterra ist das erste Elektroauto der japanischen Marke Subaru. Der Neuling unter den Stromern erhielt gerade eine Auszeichnung: Die Jury des "Auto Bild Allrad Award" kürte das Fahrzeug zur "Innovation des Jahres 2022". Der Sonderpreis der Redaktion würdigt den innovativen Charakter des elektrischen Kompakt-SUV.

Der auf einer speziellen Elektroplattform aufbauende Stromer legt bis zu 466 Kilometer rein elektrisch und lokal emissionsfrei zurück. Typisch für Subaru ist der Allradantrieb: An jeder Achse befindet sich ein 80 kW/109 PS starker Elektromotor, der jeweils ein maximales Drehmoment von 169 Nm entwickelt und ein leistungsstarkes Allradsystem bildet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1