Vorstellung - Der Autohersteller präsentiert mit dem XC40 Recharge sein erstes vollelektrisches Modell / Unternehmen will 2040 klimaneutral sein

Für Volvo beginnt eine neue Ära

Von 
Klaus Neumann
Lesedauer: 
Nachdem der Autobauer Volvo bereits zahlreiche Mild- und Plug-in-Hybridmodelle auf den Markt gebracht hat, bieten die Schweden mit dem XC40 Recharge P8 AWD jetzt ihr erstes vollelektrische Modell an. © Volvo

Volvo treibt die Elektrifizierung voran. Zu der großen Flotte an Mild- und Plug-in-Hybridmodellen gesellt sich jetzt auch das erste vollelektrische Fahrzeug des schwedischen Premium-Herstellers. Am Beginn der neuen Ära steht der bekannte XC40, der als XC40 Recharge P8 AWD Pure Electric ohne Verbrenner mit zwei Elektromotoren von den Bändern rollt. Bei der Präsentation in Dietzenbach hoben

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen