AdUnit Billboard

Familien-Dacia auf der IAA in München

Von 
Lars Wallerang
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Selbstbewusst: Dacia baut sich eine eigene Markenwelt auf. © Dacia

Dacia präsentiert eine siebensitzige Familienkutsche. Der französische Hersteller will das Fahrzeug auf der IAA in München enthüllen. Hinzu kommt die komplette, erneuerte Modellpalette vom elektrischen Spring bis zum Duster. Auf dem Dacia Stand am Königsplatz in der Münchener Innenstadt im sogenannten "Open Space" präsentiert die Marke den IAA-Besuchern die vollständige Modellpalette.

Mit dem Auftritt auf der IAA will die Renault-Tochter ihre Ambitionen und den Wandel der Marke Ausdruck verleihen. Deutlich sichtbar macht dies auch die in München präsentierte neue Dacia-Markenwelt. Das neu gestaltete Logo ist Kennzeichen dieses Aufbruchs und demonstriert ein gestiegenes Selbstbewusstsein.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1