AdUnit Billboard

Dethleffs Just Go: Neues Einsteiger-Wohnmobil

Von 
Rudolf Huber
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Einsteiger-Modell: Freizeitfahrzeug-Hersteller Dethleffs bietet ab Mai 2022 die neue Baureihe Just Go an. © Dethleffs

Freizeitfahrzeug-Hersteller Dethleffs bietet ab Mai 2022 die neue Baureihe Dethleffs Just Go an. Der Einstandspreis von 59.199 Euro entspricht laut Hersteller dem Wunsch vieler Camping-Neulinge nach einem preisgünstigen und zugleich reisefertig ausgestatteten Reisemobil.

Als Basisfahrzeug setzt Dethleffs beim Just Go auf den Ford Transit. Der ist schon in der Basisversion mit einem 96 kW/130 PS starken Dieselmotor und ordentlicher Komfort- und Sicherheitsausstattung ausgestattet.

Zum Marktstart gibt es den Neuzugang in drei Grundrissen und zwei Ausstattungsvarianten. Der kurze T 6815 EB verfügt über Einzelbetten und eine L-Küche. Den längeren T 7055 gibt es mit Einzelbetten oder mit einem serienmäßig höhenverstellbaren Queensbett und einer Lounge-Sitzgruppe. "Beide zeichnen sich zudem durch ein Raumbad mit separater Dusche aus", so der Hersteller.

Zusätzlich zur Grundausstattung offeriert das Comfort-Paket etwa einen Regensensor und eine Klimaanlage oder Fenster in der Fahrerhaus-Haube und der Aufbautür, eine Verdunkelung im Fahrerhaus, die Umbaumöglichkeit der Einzelbetten zum Doppelbett, eine Ambientebeleuchtung oder eine spezielle Textilausstattung.

Mit dem optionalen Winterkomfort-Paket ist der Just Go au Camping in der kalten Jahreszeit vorbereitet. Daneben bieten Sonderausstattungen wie etwa ein stärkerer Motor mit 118 kW/160 PS, Automatik- statt Schaltgetriebe, elektrische Fußbodenheizung, Solaranlage oder ein elektrisches Hubbett über der Sitzgruppe Individualisierungs-Möglichkeiten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Mobile_Footer_1