Dethleffs: Einsteiger-Event für Wohnmobilisten im Oktober

Von 
Rudolf Huber
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Wohnmobil-Neulinge gehen bei der Veranstaltung von Hersteller Dethleffs gemeinsam auf Tour. © Dethleffs

Der wegen Corona hoffentlich nur unterbrochene Boom beim Caravaning stellt viele Menschen vor die Frage, ob auch sie mit einer Wohnung auf Rädern glücklich werden könnten. Bei Hersteller Dethleffs gibt es die Möglichkeit, das in der Praxis auszuprobieren.

Welches Fahrzeug passt zu meinen Bedürfnissen? Wie komme ich mit der Fahrzeugtechnik und Bedienung zurecht? Wie groß kann und soll das Wohnmobil sein? Beim inzwischen vierten Dethleffs Einsteiger-Event für Reisemobil- oder Caravan-Interessierte werden diese und viele weitere Fragen beantwortet. Es findet zwar erst vom 9. bis 12. Oktober 2020 statt. Doch die Teilnehmerzahl ist begrenzt und das Interesse erfahrungsgemäß groß - eine baldige Anmeldung ist also empfehlenswert.

Für das Event stellt das Unternehmen voll ausgestattete Reisemobile und Caravans zur Verfügung, mit denen es auf die erste gemeinsame Fahrt gehen soll. Die startet und endet bei Dethleffs in Isny im Allgäu und kostet pro Fahrzeug und für zwei Personen 479 Euro. Darin enthalten sind die Miete und Ausstattung für das Reisemobil oder den Caravan, Eintritt ins Museum, Übernachtungskosten auf dem Campingplatz, Brötchenservice und einiges mehr. Ein kleines Bonbon: Wer binnen eines Jahres ein neues Dethleffs-Reisemobil oder einen Wohnwagen kauft, bekommt die Kosten gutgeschrieben. Interessierte können sich bis zum 31. Juli 2020 unter dethleffs.de anmelden.