Buchtipp: "Einblicke" zeigt die Fahrzeugsammlung der Audi AG

Von 
Karl Seiler
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Sonst nicht mögliche Einblicke gewährt das jüngste Buch von Audi Tradition. © Audi

Audi Tradition zeigt mit dem im Delius Klasing Verlag erschienenen Bildband "Einblicke" das automobile Archiv der Marke und lädt zu einer beeindruckenden Zeitreise durch mehr als ein Jahrhundert Automobilgeschichte ein.

Der Berliner Fotograf Stefan Warter fertigte dafür in den Depots der historischen Fahrzeugsammlung der Audi AG mehr als 360 Bilder, die Audi-Historiker Ralf Friese kommentierte. Friese und Warter stellen den jüngsten Titel der Edition Audi Tradition am Dienstag, 24. Januar 2023 im Audi museum mobile in Ingolstadt und am Mittwoch, 25. Januar, jeweils ab 18:30 Uhr, im Audi Forum Neckarsulm vor und signieren die Bücher auf Wunsch vor Ort.

Der Eintritt ist frei, die Anmeldung jedoch bis 16. Januar per Email an museum.mobile@audi.de oder telefonisch unter 0841/89-91544 erforderlich.

In der beeindruckenden Sammlung zur Produktgeschichte des Unternehmens finden sich neben Serienmodellen auch Prototypen, Versuchsfahrzeuge und nie realisierte Studien. Hinzu kommen Automobile aus prominentem Vorbesitz, Film-Autos und Rennwagen. Dank der abwechslungsreichen Audi-Geschichte umfasst die historische Fahrzeugsammlung neben Audi auch Auto Union, DKW, Horch, Wanderer und NSU - nicht weniger als 727 Automobile und rund 200 Motorräder.

Neben 364 Fotos und Abbildungen sowie einem zweiseitigen Vorwort gibt es in dem Bildband auch zwölf längere Texte zu besonderen Fahrzeugen der Audi-Geschichte: Audi Typ C "Alpensieger 1911 - 1925, Audi Typ R "Imperator" 1927 - 1929, Wanderer W 25 K 1936 - 1938, Brun Horch 1953, DKW STM III 1955 - 1956, NSU Prinz II E Wankel-Motor 1960 - 1962, NSU "Uruguay" P6 1969, Audi 100 5D Weltfahrt 1978; Audi Forschungsauto 1981, Audi RS2 Limousine 1995, DKW UL 500 1935 - 1938 und DKW UL Gespann 1936 - 1937.

Ralf Friese, Stefan Warter: Einblicke. Die Fahrzeugsammlung der Audi AG.
1. Auflage 2022, 256 Seiten, Delius Klasing Verlag, Bielefeld. ISBN 978-3-667-12529-3, Preis: 59,00 Euro. Erhältlich im Buchhandel, im Museumsladen Ingolstadt, im Audi Forum Neckarsulm sowie im Audi Tradition Online Shop unter www.audi.de/tradition-parts.

Karl Seiler / mid

Mehr zum Thema

Technik

Vorhersagen zu Ladesäulen

Veröffentlicht
Von
tmn
Mehr erfahren
Studie

Farbwechsel und Virtuelles

Veröffentlicht
Von
tmn
Mehr erfahren
Im Test

Der neue DS4: Kompaktwagen mit Pariser Chic

Veröffentlicht
Von
Christian Schall
Mehr erfahren