AdUnit Billboard
Im Test

Auf sanften Sohlen

Audi frischt seine große Limousine A8 auf, verpasst ihr ein beeindruckendes Fahrwerk und setzt weiter auf Verbrenner

Von 
Stephan Eisner
Lesedauer: 
Der breite Kühlergrill – bei diesem Modell schwarz lackiert – ist ein Markenzeichen des neuen Audi A8. © Audi

Große Limousinen sind die richtigen Reisefahrzeuge – vor allem als Verbrenner. Kilometer um Kilometer gleiten sie nahezu lautlos dahin, luftgefedert und mit üppigen Platzverhältnissen. Jahrzehntelang galten die Modelle von Mercedes, BMW – und ja auch Opel – als Nonplusultra, bis auch Audi 1988 mit dem V8 und ab 1994 mit dem A8 in den prestigeträchtigen Markt drängte. Mit hochwertiger

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen