AdUnit Billboard

App hilft beim E-Auto-Umstieg

Von 
Andreas Reiners
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Welches E-Auto darf es denn sein? Eine App soll beim Umstieg helfen. © Pixabay

Wer sich unsicher ist, ob er auf ein Elektroauto umsteigen soll, kann sich jetzt helfen lassen: Die App "My eDrive" des ifeu Instituts zeigt, welche Auswahl an Elektroautos zur Verfügung steht. Dabei wird auch je nach benötigter Reichweite und Fahrzeugtyp analysiert, wie viel klimaschädliches CO2 der Umstieg einspart.

"Die App ist für alle gedacht, die jetzt über den Umstieg auf ein Elektroauto nachdenken und neben der Reichweite auch wissen wollen, was der Umstieg für den Klimaschutz wirklich bringt", erklärt Julius Jöhrens, Projektleiter am ifeu, dem Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg gGmbH.

Die meisten heute in Deutschland verfügbaren E-Autos befinden sich in der Datenbank, die auch bereits um die Modelle des aktuellen Jahrgangs 2021 erweitert wurde. Dabei können auch verschiedene Modelle einer Baureihe mit unterschiedlichen Batteriekapazitäten verglichen werden.

Wie funktioniert das Ganze? Nachdem man in der App das eigene Profil mit Jahreskilometern und bisherigem Durchschnittsverbrauch (Diesel oder Benzin) hinterlegt hat, kommt man in wenigen Sekunden zu den relevanten E-Autos. Eine Sortierung in Fahrzeugklassen von "Mini" bis "Oberklasse" erlaubt es, die Fahrzeugauswahl direkt dem Raumbedarf anzupassen.

"Unsere App schätzt dabei sofort die möglichen CO2-Einsparungen ab, die über die gesamte Nutzungsdauer beim Umstieg auf ein Elektrofahrzeug zu erwarten sind", erklärt Jöhrens. Dabei werden Herstellung von Karosserie, Antriebsstrang und Batterie, die Nutzung über 13 Jahre und die Fahrzeugentsorgung mit betrachtet. Hierbei greift das Ifeu auf die im Institut vorliegenden ökobilanziellen Studien zum Lebenszyklus von Fahrzeugen zurück.

Über den Erst-Check hinaus bietet die App die Möglichkeit, die Strecken aufzuzeichnen, die tatsächlich heute mit dem eigenen Auto zurückgelegt werden. Dafür berechnet "My eDrive" dann die Reichweite mit einem beliebigen elektrischen Modell und bezieht dabei auch die Außentemperatur sowie Höhendifferenzen mit ein.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1