AMG GT: Neue Power-Pakete sind da

Von 
Andreas Reiners
Lesedauer: 
mid Groß-Gerau - Der Mercedes-AMG GT leistet jetzt 530 PS als Roadster (Foto) oder Coupe. © Daimler

Mercedes-AMG wertet den AMG GT als Coupe und Roadster auf: Die beiden Sportwagen leisten nun 390 kW/530 PS und damit 40 kW/54 PS mehr als bislang. Die neuen AMG GT Modelle sind ab sofort bestellbar.

Wer die flotteren Boliden erwerben möchte, muss tief in die Tasche greifen. Das Coupe beginnt bei 119.079,80 Euro, für den Roadster muss man 130.679,80 Euro zahlen. Zu den Händlern kommen sie im November 2020.

AdUnit urban-intext1