AdUnit Billboard
Statistik

Mehr als 30 000 Covid-Tote

Von 
dpa
Lesedauer: 

Wiesbaden. Bei 36 291 Todesbescheinigungen war im vergangenen Jahr Covid-19 als Erkrankung vermerkt. Das geht aus den vorläufigen Ergebnissen der Todesursachenstatistik hervor. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte, war Covid-19 bei 30 136 Menschen und damit in 83 Prozent der Fälle auch die Todesursache. In 6155 Fällen (17 Prozent) starben die Personen mit einer Infektion als Begleiterkrankung, jedoch an einer anderen Grunderkrankung. Insgesamt erfasst die Statistik 985 620 Verstorbene bundesweit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Ergebnisse der Statistik werden ab Januar 2020 erstmals monatlich veröffentlicht und umfassen laut Statistischem Bundesamt bis zur vorliegenden Auswertung knapp 92 Prozent aller Sterbefälle. dpa

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1