Musiker

Joey: Kellys feiern seit Jahren nicht zusammen Weihnachten

Nicht wenige Angehörige der Kelly Family leben im Ausland, regelmäßige Treffen sind da schwierig, verrät Joey Kelly. Anstelle von Weihnachten habe die Familie einen anderen Zeitpunkt im Jahr, an dem sie sich treffe.

Von 
dpa
Lesedauer: 
Joey Kelly im Sommer vor dem Bus der Kelly-Family. © Uli Deck

Krefeld. Die Mitglieder der Kelly Family feiern nach Angaben von Musiker Joey Kelly schon seit einiger Zeit nicht mehr zusammen Weihnachten. «Jeder von uns hat ja Partner und Familie - zudem wohnen wir zum Teil in unterschiedlichen Ländern», sagte der 49-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Er und seine Frau feierten zum Beispiel schon seit vielen Jahren mit den Kindern bei seiner Schwiegermutter - «so ganz traditionell deutsch». «Johnny aber zum Beispiel lebt in Spanien und wird wohl dort sein, schätze ich mal», sagte Joey Kelly. Bruder Angelo wiederum wohne in Irland.

Hinzu komme, dass sich die Familie sowieso oft sehe - das müsse dann nicht auch noch an Weihnachten sein. «Und einmal im Jahr - am ersten August-Wochenende - gibt es traditionell ein großes Familientreffen, zu dem alle Kellys kommen, die können», sagte der Musiker. Das sei dann «schon sehr groß». «Ich selbst habe ja mittlerweile 23 Neffen.»

Für die Kelly Family wird die Zeit rund um Weihnachten in diesem Jahr eine besondere - die Familien-Band ist wieder auf Tour. Die große Premiere findet am Freitag (18. November) unter dem Titel «Die Mega Christmas Show» in Krefeld statt.

© dpa-infocom, dpa:221116-99-537802/3

Mehr zum Thema

Musiker Joey Kelly überlässt den Geschenkekauf seiner Frau

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Interview So will Kathy Kelly beim Konzert in Mannheim Weihnachten feiern

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Brauchtum Sarah Connor feiert mit Gans und dem Weihnachtsmann

Veröffentlicht
Mehr erfahren