23 Waldbrände in Kalifornien

Von 
dpa
Lesedauer: 

San Francisco. Waldbrände in Kalifornien haben Tausende Menschen aus ihren Häusern getrieben. Eine „massive Hitzewelle“ verschärfe die Situation, warnte der Gouverneur des Westküstenstaates, Gavin Newsom, am Mittwoch. Seinen Angaben zufolge lodern in dem Staat 23 Großbrände, insgesamt seien in den letzten Tagen mehr als 360 Feuer, viele davon durch Blitzschlag, entfacht worden. Eines der Großfeuer tobte in der Weinregion Napa County (Bild). Menschen mussten schnell vor den Flammen fliehen. Nahe der Ortschaft Vacaville wurden rund 50 Gebäude und fast 19 000 Hektar Land zerstört. dpa