Newsticker Rhein-Neckar

AdUnit Billboard
SV Waldhof

SV Waldhof: Rauswurf von Sportchef Kientz offenbar beschlossene Sache

Der Machtkampf an der Spitze des SV Waldhof hat offensichtlich schneller als erwartet zu personellen Konsequenzen geführt: Die Indizien verdichten sich, dass Sportchef Jochen Kientz mit sofortiger Wirkung beurlaubt worden ist.

Veröffentlicht
Von 
Alexander Müller
Mehr erfahren
1. Block für Werbung geeignet
Weihnachtsmarkt

Mannheimer Weihnachtsmärkte finden 2021 statt - Zugang nur für Geimpfte und Genesene

Am Wasserturm, auf dem Paradeplatz und auf den Kapuzinerplanken soll es dieses Jahr wieder Weihnachtsmärkte geben. Besucherinnen und Besucher müssen aber mit Einschränkungen und Auflagen leben.

Veröffentlicht
Von 
jab
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Politik

CDU-Fraktion im Mannheimer Gemeinderat missbilligt Verhalten von Thomas Hornung

Die Gemeinderatfraktion der CDU "missbilligt" das Verhalten von Thomas Hornung, der beim Kreisparteitag eine Journalistin bei der Ausübung ihrer Tätigkeit störte. Rücktrittsforderungen wies er nach dem Vorfall zurück.

Veröffentlicht
Von
Stefan Proetel
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Blaulicht

Corona-Teststation auf Mannheimer Paradeplatz in Brand gesetzt - Polizei nimmt Duo fest

Kurz nach Mitternacht am frühen Dienstagmorgen brannte eine Corona-Teststation auf dem Paradeplatz - ein Mann und eine Frau sollen das Feuer gelegt haben. Nur wenig später konnte die Polizei das Duo stellen.

Veröffentlicht
Von
Till Börner
Mehr erfahren
DFB-Pokal

Zwei Eigentore helfen der TSG Hoffenheim beim 5:1-Erfolg gegen Vorjahreshalbfinalist Kiel

Diesmal kein K.o. gegen einen Zweitligisten: Die TSG Hoffenheim zeigt nach der Schlappe von München eine Reaktion und meistert im Pokal die Pflichtaufgabe Kiel.

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Haushalt 2022

Bald 1,6 Milliarden Euro - Ludwigshafens Schuldenberg wächst unaufhörlich

Wegen einer Intervention der Aufsichtsbehörde musste Ludwigshafen seinen Doppelhaushalt 2021/22 auflösen. Jetzt wurde der Ansatz für 2022 im Stadtrat vorgestellt. Die Aussichten sind düster.

Veröffentlicht
Von
Julian Eistetter
Mehr erfahren
Blaulicht (mit Fotostrecke)

Unfall zwischen Lkw und Straßenbahn mit acht Verletzten – Bahnlinie 1 fährt wieder

Bei einem Unfall zwischen einem LKW und einer Straßenbahn im Mannheimer Stadtteil Casterfeld wurden insgesamt acht Personen verletzt. Die Bahnlinie 1 war zeitweise auf einem Streckenabschnitt in beide Richtungen gesperrt.

Veröffentlicht
Von
Yelin Türk
Mehr erfahren
Kernenergie

Atommüll bleibt länger auf dem Kraftwerksgelände in Biblis

Während der Bibliser Kraftwerksbetreiber RWE den Rückbau der beiden Blöcke A und B mit Macht vorantreibt, wird das Brennelemente-Zwischenlager sehr viel länger auf dem Kraftwerksgelände bleiben. Die Vorbereitungen dazu laufen.

Veröffentlicht
Von
Bernhard Zinke
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3
Servicebereich (ID 124) für Werbung geeignet

Meistgelesene Artikel

  1. Unfall zwischen Lkw und Straßenbahn mit acht Verletzten – Bahnlinie 1 fährt wieder

    Bei einem Unfall zwischen einem LKW und einer Straßenbahn im Mannheimer Stadtteil Casterfeld wurden insgesamt acht Personen verletzt. Die Bahnlinie 1 war zeitweise auf einem Streckenabschnitt in beide Richtungen gesperrt.

    Veröffentlicht
    Von
    Yelin Türk
    Mehr erfahren
  2. Mannheimer Weihnachtsmärkte finden 2021 statt - Zugang nur für Geimpfte und Genesene

    Am Wasserturm, auf dem Paradeplatz und auf den Kapuzinerplanken soll es dieses Jahr wieder Weihnachtsmärkte geben. Besucherinnen und Besucher müssen aber mit Einschränkungen und Auflagen leben.

    Veröffentlicht
    Von
    jab
    Mehr erfahren
  3. Ersatz für Hochstraße Süd: Betonbrücke kostet Ludwigshafen 91 Millionen

    Die neue Hochstraße Süd soll bis Ende 2025 für den Verkehr zur Verfügung stehen. Nach einem Jahr Planung liegen nun zwei Varianten auf dem Tisch, die exakt genauso hoch und breit sein werden wie die frühere Pilzhochstraße.

    Veröffentlicht
    Von
    Bernhard Zinke
    Mehr erfahren
  4. A6 nach Unfall wieder freigegeben – Zwei Autofahrerinnen leicht verletzt

    Bei einem Unfall auf der A6 zwischen dem Mannheimer Kreuz und dem Viernheimer Kreuz in Fahrrichtung Norden sind zwei Personen leicht verletzt worden. Die Fahrbahn war bis etwa 12 Uhr voll gesperrt.

    Veröffentlicht
    Von
    yt/jab
    Mehr erfahren
  5. Tötung einer 41-Jährigen: Polizei nimmt Mann nach Mannheimer Leichenfund fest

    Nach dem gewaltsamen Tod einer 41-Jährigen in der Mannheimer Schwetzingerstadt führen DNA-Spuren am Tatort zu einem 31-jährigen Wohnsitzlosen, der nun in Nordrhein-Westfalen festgenommen wurde.

    Veröffentlicht
    Von
    Angela Boll
    Mehr erfahren
AdUnit HalfpageAd
AdUnit Rectangle_1
Im Weikersheimer Stadtteil Elpersheim - Holzbearbeitung bei Belschner begann 1666 / Viel Stammkundschaft im Taubertal, aber auch in China gewonnen

Eine 355-jährige Firmentradition endet

Von 
Roland Mehlmann
Lesedauer: 
Ernst (links) und Rudolf Belschner fertigten in Elpersheim auch immer wieder Großaufträge für China. Ende des Jahres ist Schluss. © Roland Mehlmann

Seit 355 Jahren ist die Familie Belschner im Weikersheimer Stadtteil Elpersheim eng mit dem Rohstoff Holz verbunden. Zum Jahresende ist Schluss und die lange Tradition endet.

Elpersheim. Als 1666 die Vorfahren von Ernst und Rudolf Belschner von Rothenburg ob der Tauber nach Elpersheim übersiedelten und hier begannen als Schreiner, Glaser und Zimmerleute tätig zu werden, hätten sie

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1