AdUnit Billboard
US Open

Mitfavorit Tsitsipas scheitert in der ersten Runde

Mitfavorit Stefanos Tsitsipas muss seine Titelträume bei den US Open nach einem blamablen Erstrunden-Aus früh begraben.

Von 
dpa
Lesedauer: 
Stefanos Tsitsipas musste sich bei den US Open geschlagen geben. © Jeff Dean

New York. Der an Nummer vier gesetzte Grieche verlor in der Nacht gegen den Kolumbianer Daniel Elahi Galan überraschend mit 0:6, 1:6, 6:3, 5:7. Tsitsipas (24) musste sich damit wie schon 2019 in der Auftaktrunde des Hartplatzturniers in New York geschlagen geben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

© dpa-infocom, dpa:220830-99-560145/2

Mehr zum Thema

US Open Titelverteidigerin Raducanu scheitert in erster Runde

Veröffentlicht
Mehr erfahren

US Open US Open: Williams gewinnt - und erhält Abschieds-Zeremonie

Veröffentlicht
Mehr erfahren

US Open Letzte Hoffnung: Niemeier hat Lust auf die «große Bühne»

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1