Eishockey - Adler-Trainer Pavel Gross spielt alle Situationen durch – und schaut gebannt auf die DEL-Gesellschafterversammlung

Mannheimer Systemcheck

Von 
Christian Rotter
Lesedauer: 
Bereit für die Berliner Eisbären: Florian Elias (v.l.), Jason Bast, Sinan Akdag, Brendan Shinnimin (verdeckt) und Björn Krupp. © Sörli Binder

Eishockey spielt im Leben von Pavel Gross eine große Rolle. Es gibt Tage, an denen sich alles um den Pucksport dreht, er die eigene Mannschaft analysiert und nach Schwachstellen beim Gegner sucht. Der Trainer der Adler Mannheim hat darin eine große Ausdauer, geht in dieser Beschäftigung auf. Auch der Donnerstag wird sich beim 52-Jährigen fast ausschließlich um Eishockey drehen: Am Vormittag

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen