Eishockey Lee: Späterer Saisonstart möglich

Von 
dpa
Lesedauer: 

Berlin. Geschäftsführer Peter John Lee von den Eisbären Berlin hält aufgrund der Corona-Pandemie auch einen späteren Saisonstart in der Deutschen Eishockey-Liga für möglich. „Das werden wir intern diskutieren“, sagte Lee der „Bild-Zeitung“. Die DEL-Clubs würden sich derzeit wöchentlich über die aktuelle Lage austauschen. „Dort werden wir, wenn es soweit ist, bestimmt auch verschiedene Varianten, also Plan B oder C, diskutieren“, sagte Lee. „Wir alle hoffen natürlich auf einen planmäßigen Saisonstart am 18. September. Aber die Gesundheit aller steht im Vordergrund“, sagte der 64-Jährige.

AdUnit urban-intext1

Zuletzt hatte auch die DEL-Spitze bekräftigt, an dem Startdatum für die Saison 2020/21 festhalten zu wollen. dpa