Fußball Huntelaar zurück beim FC Schalke

Von 
dpa
Lesedauer: 

Gelsenkirchen. Vorwärts in die Vergangenheit! Der FC Schalke 04 setzt im Kampf um den Klassenverbleib auf einen weiteren ehemaligen Profi. Zwei Wochen nach der Verpflichtung von Sead Kolasinac kehrt nun auch Klaas-Jan Huntelaar zurück. Wie der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga am Dienstag bestätigte, unterschrieb der 37 Jahre alte Torjäger von Ajax Amsterdam einen Vertrag bis zum Saisonende. Der Hoffnungsträger gab sich kämpferisch: „Ich will meinen Teil dazu beitragen, dass wir den Klassenerhalt schaffen. Schalke gehört in die 1. Bundesliga. Es liegt jetzt in unserer Verantwortung, dass das auch so bleibt.“

AdUnit urban-intext1

Über die Zahlungsmodalitäten machte der Revierclub keine konkreten Angaben. Allerdings habe sich der niederländische Spitzenclub „kooperativ“ gezeigt. Gut möglich, dass der „Hunter“ schon am Mittwoch gegen den 1. FC Köln zum Einsatz kommt. Das setzt aber zwei vorherige negative Corona-Tests voraus. Wohl auch deshalb hatte er am Dienstag nicht am Teamtraining teilgenommen. dpa