Momente für die Ewigkeit (8) - Als Deutschland 2007 Weltmeister wird – und die Spieler mit Krone und falschen Bärten Bundestrainer Heiner Brand würdigen

Hommage an den Handball-Kaiser

Von 
Torsten Ziegler
Lesedauer: 
Siegerehrung mit Bärten bei der WM 2007 in Köln: Die deutschen Spieler feiern Bundestrainer Heiner Brand mit der schrägen Maskerade. © Imago

Der Mann, dem diese schräge Maskerade gilt, möchte von seinen Spielern natürlich wissen, wer das mit den Schnurrbärten ausgeheckt hat. Doch Heiner Brand, dessen markanter Gesichtsschmuck nach dem mit 29:24 gegen Polen gewonnenen WM-Finale die Oberlippen der Handball-Champions 2007 ziert, trifft auf Ahnungslose. Christian Schwarzer erinnert sich: „Die Dinger lagen zusammen mit den goldenen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen