AdUnit Billboard
Hockey-WM

Altenburg führt Hockey-Damen zurück in die Weltspitze

Mit attraktivem Hockey überzeugen Deutschlands Damen bei der WM. Auch wenn die erhoffte Medaille knapp verfehlt wird, überwiegt der Stolz über die Entwicklung unter dem neuen Bundestrainer Altenburg.

Von 
Nina Niedermeyer
Lesedauer: 
Bundestrainer Valentin Altenburg (M.) hat es geschafft, dem Team neues Selbstbewusstsein zu vermitteln. © Frank Uijlenbroek

Trotz des undankbaren vierten Platzes bei der Weltmeisterschaft überwog bei den deutschen Hockey-Damen am Ende der Stolz auf die eigene Leistung.

Erst seit Jahresbeginn ist Bundestrainer Valentin Altenburg für den EM-Zweiten verantwortlich, seine Handschrift ist aber trotzdem schon klar zu erkennen. «Die Mädels haben den Glauben zurückgewonnen, dass sie an der Weltspitze mithalten

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen