AdUnit Billboard
Eishockey - Mannheim baut mit verdientem Sieg gegen Verfolger Ingolstadt seine Tabellenführung aus

3:1 – diese Adler machen Spaß

Von 
Christian Rotter
Lesedauer: 
Marcus Eisenschmid (vorne) klatscht nach seinem Treffer zur 1:0-Führung gegen den ERC mit den Teamkollegen ab. © dpa

Die Adler haben sich an der Tabellenspitze der Deutschen Eishockey Liga eingenistet. Im Gipfeltreffen gegen den ERC Ingolstadt feierte die erst furiose, dann kontrolliert spielende Mannschaft von Trainer Pavel Gross vor 9491 Zuschauern in der SAP Arena einen verdienten 3:1 (1:0, 1:1, 1:0)-Sieg.

Tempo, schöne Spielzüge, Chancen – die Adler kamen mit Volldampf aus der Kabine und nahmen so

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen