Eishockey

Michaelis auf NHL-Corona-Liste

Von 
dpa
Lesedauer: 

Vancouver. Die Vancouver Canucks haben Eishockey-Nationalspieler Marc Michaelis und 15 weitere Profis auf die Corona-Liste der NHL gesetzt. Spieler auf dieser Liste sind nicht zwangsläufig selbst infiziert, auch Kontaktpersonen stehen darauf. Der Corona-Ausbruch rund um das Team nimmt damit immer bedrohlichere Ausmaße an. Laut einem Bericht von ESPN sind inzwischen mehr als die Hälfte aller Canucks-Spieler und drei Trainer positiv auf das Virus getestet worden. Die Canucks haben zuletzt am 24. März gespielt. Alle folgenden Partien wurden abgesagt. Ursprünglich hatte die NHL damit gerechnet, dass das Team am 8. April wieder spielen kann. Das ist unwahrscheinlich. dpa

AdUnit urban-intext1