AdUnit Billboard
Mannheimer Drittligist

Waldhof-Fanshop zieht um - auf die Planken?

Von 
Steffen Mack
Lesedauer: 

Mannheim. Offiziell ist es noch nicht. Wo der SV Waldhof Mannheim demnächst einen neuen, größeren Fanshop eröffnen wird, will der Verein „in Kürze“ bekanntgeben, wie Pressesprecher Yannik Barwig am Freitag auf Anfrage sagte. Nach Informationen dieser Redaktion wird der neue Standort in Premium-Lage sein: in P7 auf den Planken, neben der Burgerkette Five Guys. Das wollte Barwig weder bestätigen noch dementieren. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bislang war der - nun bereits geschlossene - Innenstadt-Fanshop des Fußball-Drittligisten in Q6/Q7 untergebracht. Dem Vernehmen nach ist der Mietvertrag dort ausgelaufen. Auch dazu wollte sich Barwig unter Verweis auf vertrauliche Vertragsinhalte nicht äußern. Nun sei es jedenfalls „an der Zeit, mal etwas Neues zu machen“. Der neue Fanshop werde größer als der bisherige im Stadtquartier. Das Angebot solle dem bisherigen ähneln, aber etwas breiter werden. Mittelfristig sei auch wieder ein Ticketschalter vorgesehen. Zum Saisonstart am 24. Juli (Heimspiel gegen Magdeburg) könne man jedoch einstweilen nur personalisierte Online-Tickets verkaufen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion Steffen Mack schreibt als Reporter über Mannheimer Themen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1