AdUnit Billboard
Fußball

SV Waldhof Mannheim verabschiedet zehn Spieler - darunter auch Torwart Scholz

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 
Die Geschäftsstelle des SV Waldhof Mannheim am Alsenweg. © Eva Baumgartner

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat sich nach dem 2:1-Sieg im Finale des badischen Pokals über Astoria Walldorf am Samstag von insgesamt zehn Spielern verabschiedet. Das teilte der Verein auf Twitter mit. Demnach bekam auch Torwart Markus Scholz kein neues Vertragsangebot. Neben Scholz werden laut der Mitteilung auch Benedict Dos Santos, Manfred Osei Kwadwo und Dorian Diring in der kommenden Spielzeit nicht mehr für den Waldhof auflaufen. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei Marco Schuster (zum SC Paderborn), Max Christiansen (zur SpVgg Greuther Fürth), Jan-Hendrik Marx (nach Informationen dieser Redaktion zum FC Ingolstadt) und Arianit Ferati (unbekannt) waren die Abgänge bereits klar. Das Leihgeschäft mit Dennis Jastrzembski wird mit Ablauf der Saison enden. Ihn wird es wohl vorerst zurück zu Hertha BSC Berlin verschlagen. Auch bei Marcel Hofrath stand fest, dass er in den Planungen des SVW keine Rolle mehr spielt. 

Für Scholz dagegen könnte es beim SV Waldhof dennoch weitergehen. Noch kürzlich hatte Sportchef Jochen Kientz mit der ehemaligen Nummer eins gesprochen. „Wenn wir verdiente Spieler haben, machen wir uns schon Gedanken, wie man sie im Verein einbinden könnte“, äußerte sich Kientz zur Personalie Scholz und einer möglichen Weiterbeschäftigung des Torwarts bei den Blau-Schwarzen in anderer Funktion. 

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Fußball

Martinovic und Costly mit Note 1 - Spielerbilanz beim SV Waldhof Mannheim

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
Glöckner und Kientz bleiben - Christiansen weg

Respektabel, aber wechselhaft: Die Saison-Analyse des SV Waldhof Mannheim

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
SV Waldhof

Der nächste Waldhof-Abgang: Jan-Hendrik Marx wechselt nach Ingolstadt

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
Fußball

SV Waldhof: Christiansen wechselt in die Bundesliga

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
SV Waldhof

SVW-Mittelfeldspieler Marco Schuster wechselt zum SC Paderborn

Veröffentlicht
Von
apt
Mehr erfahren
Personalspekulationen

SV Waldhof: Vier Leistungsträger gehen, Gerüchte um Marc Schnatterer

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
Liga-Finale gegen Uerdingen

SV Waldhof: Auch Hamza Saghiri will weg

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
Überblick

Glöckner, Kientz, Personalplanung: Die drängendsten Fragen beim SV Waldhof

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren

Redaktionsassistenz

Thema : SV Waldhof Mannheim

  • 3. Liga Saisonstart des SV Waldhof Mannheim: Neue Spielzeit, alte Fehler

    Beim 0:2 gegen den 1. FC Magdeburg patzt der SV Waldhof Drittligist früh und vermisst Führungsspieler. Die Stimmung im Carl-Benz-Stadion hatte dagegen schon Top-Format.

    Mehr erfahren
  • Fußball Nummer eins „mit Luft nach oben“

    Timo Königsmann bekommt beim SV Waldhof zum Saisonstart das Vertrauen vor Jan-Christoph Bartels, offenbart aber bekannte Schwächen im fußballerischen Bereich.

    Mehr erfahren
  • 3. Liga (mit Fotostrecke) SV Waldhof Mannheim verpatzt den Saisonstart

    In Fahrt kommt der SV Waldhof erst gegen Ende des ersten Spiels der neuen Saison. Da steht es allerdings schon 0:2 gegen den 1. FC Magdeburg. Die Mannheimer hatten sich zuvor früh auf die Verliererstraße gebracht.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1