AdUnit Billboard
Fußball

SV Waldhof Mannheim springt nach Sieg in Verl auf Platz acht

Von 
jab
Lesedauer: 

Verl. Der SV Waldhof Mannheim hat sein Auswärtsspiel beim SC Verl mit 1:0 (0:0) gewonnen. Das entscheidende Tor des Tages für die Mannheimer erzielte Joseph Boyamba in der 66. Spielminute. Damit feierte die Mannschaft von Patrick Glöckner ihren dritten Sieg in Folge und steht mit nun 51 Punkten auf Platz 8 der Tabelle in der 3. Liga. Am letzten Spieltag der Saison empfängt der SV Waldhof den KFC Uerdingen (Sa., 13.30 Uhr).

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Fotostrecke

SV Waldhof Mannheim springt nach Sieg in Verl auf Platz acht

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
9
Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Fußball (mit Fotostrecke)

5:1 in Ludwigshafen - SVW feiert vierten Sieg im vierten Testspiel

Veröffentlicht
Von
Alexander Müller
Mehr erfahren
Fußball

Leere Akkus, keine Tore - so geht es dem SV Waldhof nach dem Testspiel gegen Elversberg

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren
Testspiel

Torlos im Testspiel: SV Waldhof Mannheim stolpert gegen Elversberg

Veröffentlicht
Von
Thorsten Hof
Mehr erfahren

Thema : SV Waldhof Mannheim

  • 2:6-Klatsche in Meppen "Das sieht fies aus": SV Waldhof erlebt ein Debakel im Emsland

    Bei seiner Rückkehr nach Meppen muss der neue Waldhof-Trainer Christian Neidhart eine schwere Niederlage verkraften. Der desaströse Mannheimer Auftritt beim 2:6 dürfte nachwirken

    Mehr erfahren
  • Nach 2:6 in Meppen Personalmisere beim SV Waldhof spitzt sich zu: Weiterer Ausfall droht

    Der SV Waldhof beklagt eine lange und prominent besetzte Verletztenliste. Nach dem 2:6-Debakel in Meppen droht nun auch noch der Ausfall eines weiteren Mittelfeldspielers. Trainer Neidhart reagierte mit Sarkasmus

    Mehr erfahren
  • Fußball Waldhof-Trainer Neidhart fährt mit guten Erinnerungen nach Meppen

    Mit dem SV Waldhof kehrt Christian Neidhart gerne zum SV Meppen zurück, die drei Punkte soll aber sein neuer Club bekommen. Doch den Drittligisten plagen Personalprobleme

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1