Fußball

Sohm führt SV Waldhof zum 2:1 über Zwickau

Von 
dpa/lsw
Lesedauer: 

Mannheim. Dank eines Tores von Pascal Sohm in letzter Minute hat der SV Waldhof Mannheim einen weiteren Rückschlag verhindert. Nach klarer Überlegenheit traf der Stürmer für den Fußball-Drittligisten gegen den FSV Zwickau kurz vor dem Abpfiff zum verdienten 2:1 (0:0). Durch den Sieg gegen die Sachsen rückten die Waldhöfer, die zuletzt beim Halleschen FC mit 1:3 verloren hatten, am Mittwoch in der Tabelle auf den siebten Platz vor.

Sohm, der beide Treffer erzielte, war bei den Mannheimern der Mann des Abends. Vor 9898 Zuschauern war der 31-Jährige zunächst im Anschluss an einen Freistoß zum 1:0 erfolgreich (77.), ehe er in der 90. Minute per Kopf zum umjubelten 2:1 traf. Zwischenzeitlich hatten die Zwickauer bei ihrer einzigen klaren Torchance durch Yannic Voigt zum 1:1 ausgeglichen (79.).

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Fußball (mit Fotostrecke) 2:1 gegen Zwickau in letzter Minute: Pascal Sohm erlöst den SV Waldhof

Veröffentlicht
Mehr erfahren