Fußball Beetz spendet an SVW-Hauptverein

Von 
th
Lesedauer: 

Mannheim. Nach dem jüngsten Millionen-Kredit für die Spielbetriebs-GmbH des SV Waldhof, mit dem die Nach-Lizenzierung des Fußball-Drittligisten sichergestellt werden soll, unterstützt Präsident und Mäzen Bernd Beetz nun auch den Hauptverein, in dem die Fußball-Jugend bis zur U23 und die übrigen Abteilungen zusammengefasst sind. Mit einer Spende von 55 613,41 Euro gleicht die Familie Beetz verabredungsgemäß das Defizit aus den Spielzeiten 18/19 und 19/20 beim SV Waldhof e.V. aus.

AdUnit urban-intext1

„Dieses Versprechen nun einzulösen, ist für uns selbstverständlich. Die Entwicklungen im e.V. sind wirklich sehr positiv und wir haben großes Vertrauen in die handelnden Akteure“, begründet GmbH-Aufsichtsratschef Christian Beetz.

„Die Unterstützung der gesamten Familie Beetz in der vergangenen Zeit ist alles andere als selbstverständlich, weshalb wir besonders dankbar sind“, wird Vize-Präsident Horst Seyfferle in einer Vereinsmitteilung zitiert. th