Handball

Wo die Rhein-Neckar Löwen an ihre Grenzen gestoßen sind

Die Füchse Berlin waren dann doch eine Nummer zu groß für die Rhein-Neckar Löwen. Im Spitzenspiel unterlag der Mannheimer Bundesligist dem Spitzenreiter. Letztlich wogen vor allem die Personalprobleme zu schwer

Von 
Marc Stevermüer
Lesedauer: 
Enttäuschte Löwen-Gesichter nach der Niederlage gegen den Tabellenführer. © Michael Ruffler

Der erste Weg von Patrick Groetzki führt nicht in die Kabine. Stattdessen geht der Rechtsaußen der Rhein-Neckar Löwen zu seinen drei Töchtern. Er holt sich dort ein bisschen Trost ab und kann auch schon wieder ein wenig lachen, obwohl zuvor das Spitzenspiel in der Handball-Bundesliga gegen den Tabellenführer Füchse Berlin mit 32:34 (16:16) verloren ging. „Ein Sieg hätte gut gepasst. Dann wäre

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Handball (mit Fotostrecke) Ein Dämpfer mit Trostpflaster für die Rhein-Neckar Löwen

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Handball Die Füchse Berlin sind bereit für den ganz großen Coup

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Handball Wie die Rhein-Neckar Löwen trotz Verletzungspech in Berlin bestehen wollen

Veröffentlicht
Mehr erfahren