AdUnit Billboard
Handball

Löwen verpassen gegen Kiel den Einzug ins Pokal-Halbfinale

Von 
dpa
Lesedauer: 

Heidelberg. In einem spannenden Spiel  vor 2500 Fans mussten sich die Rhein-Neckar Löwen dem THW Kiel geschlagen geben. Kiel musste auf Top-Torhüter Niklas Landin und Rückraum-Ass Harald Reinkind verzichten. Das Duo fehlte wegen positiver Coronatests. Die Löwen hielten im ersten Pflichtspiel unter ihrem neuen Trainer Ljubomir Vranjes, der einst sieben Jahre lang mit Erfolg bei der SG Flensburg-Handewitt gearbeitet hatte, bis zum Ende dagegen. Beste THW-Werfer waren Norwegens Superstar Sander Sagosen und Schwedens Europameister Niclas Ekberg mit jeweils sechs Toren.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1